Javiera Risco

Read this page in English

»Einer der Gründe, warum ich diese Serie entwickelt habe, war mein Interesse daran, reale Ereignisse zu fiktionalisieren. ›Layers‹ basiert auf Erlebnissen meiner eigenen Familie zur Zeit der chilenischen Diktatur. Ich versuche, die Traumata zu zeigen, die bis heute die Opfer quälen und ihre Zukunft überschatten.«

Javiera Risco
Javiera lebt als Drehbuchautorin in Santiago, Chile. Sie ist Mitgründerin des Typpo Creative Lab, das Animations-Content für den lateinamerikanischen und Europäischen Markt entwickelt, insbesondere Serien, Transmedia-Formate und Spielfilme. Außer für Animationen interessiert sie sich besonders für Geschichte und wie sie in Fiktion verwandelt werden kann. Darum arbeitet sie als Entwicklerin und Autorin für eine chilenische Live-Action-Serie, die in den 1850er spielt und den einzigen König des chilenischen Mapuche-Stammes portraitiert.

Kontakt
javi(at)typpo.cl | javilikestowrite(at)gmail.com

Projekte

Layers, Javiera Risco, Layers Javiera Risco, Javiera Risco, filmschule Javiera Risco, serial storytelling

Layers

»Semester 4 – Master‘s Project« Continue reading 

Losing it, Marina Bendocchi Alves, Eric Bitencourt, Ana Khatchikian, Eric List, Ugne Pikutyte, Javiera Risco, filmschule köln, serial storytelling

Losing it!

»Webseries Project« Continue reading 

Manifest of Nobodies, filmschule köln, serial storytelling, studium drehbuchautor, Fernando Alvarez, Paula Bateman, Eric Bitencourt, Julian Brink, Yael Brunnert, Daniel Chaves Gómez, Ana Khatchikian, Eric List, Ugne Pikutyte, Javiera Risco

Manifest of Nobodies

»Writers’ Room« Continue reading 

The Disappointments Rooms, serial storytelling, filmschule köln, Julian Brink, Ana Khatchikian, Eric List, Javiera Risco

The Disappointments Room

»Writers’ Lab« Continue reading